Allgemeine Geschäftsbedingungen

Goody GesbR (“Goody”)

Allgemein

Der Nutzer unterwirft sich mit dem Download der App und der Nutzung der Goody Website den allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) von Goody. Es gelten jene AGB, die zur Zeit der Nutzung auf www.goody.gold abrufbar sind. Apple und Google stehen in keiner Weise mit der Goody App in Verbindung und ist auch kein Sponsor.

Download der Goody App und Vertragsabschluss

Der Download der Goody App steht Nutzern kostenlos über App-Märkte von dritten Betreibern zur Verfügung. Auf deren allgemeine Geschäftsbedingungen hat Goody keinen Einfluss. Die App ist erforderlich, um die Dienste von Goody nutzen zu können. Mögliche anfallende Kosten für den Datentransfer je nach Mobilfunktarif sind vom User zu tragen. Die App steht im Eigentum von Goody und ist in ihrer Gesamtheit urheberrechtlich geschützt.

Nach dem Download der App erfolgt die Registrierung des Nutzers. Dabei erklärt der Nutzer verbindlich die Teilnahmebedingungen von Goody zu akzeptieren. Dies wird durch Freischaltung und einer Willkommens-E-Mail von Goody angenommen. Goody ist berechtigt, das Angebot des Nutzers ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Dienste der Goody App

Die Goody App ermöglicht Nutzern spielerisch in der Freizeit (beispielsweise bei Besuch von Events und Freizeitangeboten) Goody-Coins zu sammeln und diese gegen Angebote von Partnern (Gewinnspiele und Eintrittstickets – genannt “Goodys”) einzulösen. Goody übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte und Richtigkeit der Information.

Eine Teilnahme ist nicht einklagbar und kann auch nicht in einer anderen Form verlangt werden. Goody behält sich das Recht vor, User temporär oder permanent, ohne Angabe von Gründen, von der Nutzung auszuschließen. Eine Neuanmeldung unter einem anderen Social-Media-Profil oder anderer Email-Adresse ist nach Sperrung nicht erlaubt. Wurde ein User gesperrt, kann er via Email an team@goody.gold um Aufklärung bitten.

Teilnahmebedingungen von Goody

Für die Nutzung der Goody App können sich Nutzer kostenlos registrieren. Pro Person darf nur ein Benutzerkonto angelegt werden. Eine gewerbliche Nutzung ist untersagt und kann zum Ausschluss von der Plattform führen. Die Registrierung erfolgt derzeit via Social-Media-Account oder manuell per Angabe von Email, Benutzername und Passwort. Goody überprüft weder die Vollständigkeit noch die Richtigkeit der Angaben. Zur Teilnahme an bestimmten im “Goodystore” platzierten Goodys, ist der User an die jeweils rechtlich geltenden Jugendschutzbestimmungen gebunden. Goody übernimmt keine Haftung für wahrheitsgetreue Angaben und ist nicht zuständig für die Überprüfung. Goody behält zudem bei Gewinnspielen die neue Vergabe aufgrund von nicht vollständigen oder wahrheitsgemäßen Angaben vor. User können jederzeit ohne Angabe von Gründen ihr Userkonto löschen lassen. Diesbezüglich kann entweder eine E-Mail an team@goody.gold gesendet werden oder der Account innerhalb der App mittels Klick auf “Account Löschen” gelöscht werden.

Goodys

Die in der Goody App im “Goodystore” platzierten Goodys sind Vergünstigungen aller Art, insbesondere für Freizeitangebote und Veranstaltungen. Alle dargestellten Goodys sind kostenlos in Bezug auf reale Währung. Mit den durch die Nutzung der App erhaltenen Goody-Coins können Goodys erworben werden. Die Inanspruchnahme von erworbenen Goodys wird im Einzelfall je nach Vereinbarung mit dem Partner individuell angepasst und dem Nutzer mitgeteilt.

Im Falle eines Goodys als Gewinnspiel obliegt die Ermittlung der Gewinner dem Zufallsprinzip über einen elektronischen Zufallsgenerator. Die ausgegebenen Gewinne werden unter allen Teilnehmern verlost

Eine Barablöse, Übertragung und ein Umtausch der Goodys , auch im Rahmen der Garantie und Gewährleistung,  ist nicht möglich.

Events und Freizeitangebote in der Goody App

Alle in der Goody App im “Goodyland” befindlichen Events und Freizeitangebote werden von Goody durch eine Datenbank eingespeist. Goody übernimmt keine Verantwortung der Vollständigkeit und den Inhalt aller existierenden Events und Freizeitangebote. Bei fehlenden oder inkorrekten Inhalten, kann dies unter team@goody.gold gemeldet werden.

Verfügbarkeit und Haftung

Die Goody App ist nur mit einer aktiven Internetverbindung nutzbar. Goody übernimmt keine Gewähr für die ununterbrochene Nutz- und Erreichbarkeit und haftet nicht für technisch bedingte Ausfälle. Goody schließt jede Gewährleistung für die Funktionalität aus.

Goody haftet nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der technischen Anlagen, Verlust und Löschung von Daten oder in sonstiger Weise bei der Nutzung entstehen können. Es besteht keine Haftung für entgangene Einsparungen, Gewinne, körperliche und materielle Schäden sowie für sonstige mittelbare und unmittelbare Folgeschäden.

Goody  übernimmt außerdem keine Haftung für Fehlerfreiheit, Inhalte, Rechtmäßigkeit und Funktionsfähigkeit von Internetseiten Dritter, auf die mittels Link von den Goody verwiesen wird.

Datenschutz

Durch die Registrierung bei der Goody App und die Zustimmung der Cookie Abfrage auf der Homepage erteilt der Nutzer Goody die Erlaubnis, personenbezogene und allgemeine Daten wie, Profilbild, Email-Adresse, Username, die örtlichen Koordinaten, Präferenzen („Likes“) und IP-Adresse (Logfiles), Golden Moments, registrierte User aufgrund Einladungen, tägliche Logins, Passwort (verschlüsselt), gekaufte Goodys, gespeicherte Events und Freizeitangebote, im Rahmen der Grenzen des Datenschutzgesetzes zum Zwecke der Bereitstellung des Zuganges zu den Diensten und deren Nutzung, zur Auswertung des Nutzungsverhaltens und zur Kontaktaufnahme zu verarbeiten. Durch Goody werden keine ungewünschten Werbe- und Mailaussendungen oder Postsendungen verbreitet.

Sofern sich der Nutzer über seine bestehenden Social-Media-Accounts registriert oder einloggt, übermittelt die Facebook. Inc folgende Daten des Nutzers an Goody: sein Bildnis, Name, Freundesliste, Zugriff auf das öffentliche Profil und Posts, Präferenzen („Likes“) – sofern angegeben. Diese werden von Goody zu den oben angeführten Zwecken verarbeitet. Im Falle eines Goodys-Erwerbs mit Goody-Coins können zur optimalen Abwicklung des Erwerbs weitere Daten vom Nutzer, wie Versandadresse, vollständiger Name und Alter abgefragt werden.

Die vom Nutzer zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten und Informationen werden mit größtmöglicher Sorgfalt gegen unautorisierte Zugriffe durch Dritte geschützt. Goody wird im Rahmen des Zumutbaren sämtliche Maßnahmen setzen, um die Sicherheit von personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Verwendung von Analytics:

Zur Verbesserung der Dienste von Goody werden Analytics-Systeme und soziale Plugins von Google verwendet.  Goody nutzt “Cookies“ um alle Funktionalitäten zu ermöglichen und die Nutzung der Seite zu erleichtern. Cookies sind Textdateien, die bestimmte Vorgänge auf der Festplatte des Users speichern (z.B. Darstellungseigenschaften). User haben die Möglichkeit in den Einstellungen ihres jeweiligen Webbrowsers festzulegen, ob und wie Cookies gespeichert werden sollen. Zu beachten ist dabei jedoch, dass der Funktionsumfang der Seite eingeschränkt werden kann und somit auch das “Erlebnis“ der Seite negativ beeinflusst werden kann. Goody benutzt Google Analytics und Firebase der Google Inc. („Google“). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Verwendung von Google-Maps:

Goody benutzt Google Maps zur Darstellung von Karten und zur Erstellung von Anfahrtsplänen. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Wenn der Nutzer die Dienste von Goody nutzt, baut die App eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Google erhält damit gerätespezifische Daten, Standortdaten, IP-Adresse (Log-files), Informationen über Cookies. Durch die Nutzung der App erklärt sich der Nutzer mit der Übermittlung, Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen Daten durch Google einverstanden. Google verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der App ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser App (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um weitere mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Der Nutzer kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern; rublys weist den Nutzer jedoch darauf hin, dass er in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kann. Durch die Nutzung der Webdienste erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Die Datenschutzbestimmungen von Google sind unter http://www.google.com/intl/de_at/policies/privacy/ abrufbar.

Verstöße gegen die AGB

Bei Verstößen gegen diese Bestimmungen, ist Goody berechtigt, entsprechende Maßnahmen wie die Sperrung oder die endgültige Löschung von dem Account des betroffenen User zu treffen. Wurde ein User gesperrt, kann er via Email an team@goody.gold um Aufklärung bitten.

Sollten User Rechte Dritter verletzen oder gegen diese AGB verstoßen, können diese mit kurzer Beschreibung an team@goody.gold gemeldet werden. Eine sofortige Bearbeitung der Meldung wird nicht garantiert.

Sonstiges

Die AGB sind selbstständig auf Veränderungen zu überprüfen. Goody behält sich das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in unregelmäßigen Abständen zu aktualisieren. Ein ausdrücklicher Hinweis auf die Änderung der AGB erfolgt nicht.

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein, oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmungen soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirksamkeit der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommt, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen beziehungsweise undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.

Druck- und Satzfehler bleiben vorbehalten.

Soweit in diesem Vertrag auf natürliche Personen bezogene Bezeichnungen nur in männlicher Form angeführt sind, beziehen sie sich auf Frauen und Männer in gleicher Weise. Bei der Anwendung der Bezeichnung auf bestimmte natürliche Personen ist die jeweils geschlechtsspezifische Form zu verwenden.

Aktualisiert am 20.09.2017

Goody GesbR,  Krems, Österreich